Drückjagden in Deutschland

Mit Finest-Adventures

Deutschland

entdecken

Drückjagden in Deutschland: Hundegeleut im leuchtend bunten Herbstwald, oder eine kopfstarke Rotte im verschneiten Winterwald! Jägerherz was willst du mehr ? Wir das Team von Finest-Adventures bieten gemeinsam mit unseren Partnern Drückjagden in ausgesuchten deutschen Staats- und Privatforstbetrieben an. Egal ob ein- oder mehrtägig, in unserem Angebot ist für jeden etwas dabei. Für den noch nicht so erfahrenen Drückjagdjäger bieten wir auch gern unser Drückjagdseminar im Vorfeld an. Aber auch Gruppen oder einzelne Jäger können gern in unserem hauseigenem Schießkino Ihre Schießfähigkeiten auffrischen und den Schießnachweis erlangen. Kontaktieren Sie uns dazu gern!
Revierbeschreibung

Ziel:

Barnbruch Niedersachsen

Zusammen mit den Niedersächsischen Landesforsten organisieren wir am Samstag den 19. November 2022 eine eintägige Drückjagd im Barnbruch bei Wolfsburg. Beim Barnbruch im Aller-Urstromtal handelt es sich um ein Feuchtgebiet von ca. 1.500 ha Größe welches zwischen den Städten Wolfsburg und Gifhorn liegt. Der damalige Erlenbruchwald ist heute nur noch mit 42 % Erle bestockt. Den größten Waldanteil mit rund 51 % besitzen Kiefer und Birke. Bei Jägern ist der Barnbruch aber für seine starken Schwarzwildbestände bekannt. Aber auch Dam- und Rehwild ziehen hier ihre Fährte und dürfen ebenfalls mitbejagt werden.

Übernachtung

Unterkünfte können gern auf Anfrage von unserem Team für Sie organisiert werden. Im Beispiel sehen Sie unsere Finest-Adventures eigene Ferienwohnung, wo wir Gruppen von bis zu 6 Jägern unterbringen können. Kontaktieren Sie uns einfach gern für weitere Informationen hierzu.

Haben wir Ihr Interesse

geweckt?

Damit Sie sich schon mal vorab einen Eindruck verschaffen können, haben wir die schönsten Landschaften, Tiere und Momente auf Kamera festgehalten. Dies alles können auch Sie erleben!

Lust auf weitere Abenteuer!

Erlebe

Jagen

Entspricht dieses Angebot nicht Ihren Vorstellungen? Entdecken Sie hier noch mehr faszinierende  Angebote…

Schottland

´Auch Estate’ ist wohl eines der atemberaubendsten Jagdgebiete in Schottland. Anspruchsvolle Jagden auf den teils über 1000 Meter hohen…

Schweden

Unser Partnerrevier in Südschweden liegt in der malerischen Region Smaland, welche sich durch eine von Kiefern und Mischwäldern geprägte,…

Südafrika Nord Natal

Von Februar bis November bieten wir Trophäen- und Vogeljagden auf die meisten klassischen afrikanischen Tierarten an- einschließlich Großwild wie…
"

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Volutpat ac tincidunt vitae semper quis lectus nulla at volutpat. Sit amet cursus sit amet dictum sit amet justo. Dictum non consectetur.

5/5

Franco Hita

Photographer
"

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Volutpat ac tincidunt vitae semper quis lectus nulla at volutpat. Sit amet cursus sit amet dictum sit amet justo. Dictum non consectetur.

5/5

Hamka Renton

Businessman
"

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Volutpat ac tincidunt vitae semper quis lectus nulla at volutpat. Sit amet cursus sit amet dictum sit amet justo. Dictum non consectetur.

5/5

Jilly Negredo

Travel Hiker

Barnbruch Niedersachsen

Wünschen Sie hierzu ein detailliertes Angebot, dann füllen Sie bitte untenstehendes Formular vollständig aus.
Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Waidmannsheil – Ihr Finest-Adventures Team

Anreise

Die Anreise findet mit dem eigenen PKW statt.

Waffen

Vorgeschrieben sind hochwildtaugliche Kaliber ab 308 Win und größer. Wir empfehlen zu dem die Verwendung von Repetierbüchsen. Neben der Kalibergröße ist auch die Verwendung von bleifreier Munition vorgeschrieben.

Wichtig!!! Jeder Schütze muss neben dem gültigen Jagdschein, einen gültigen Schießnachweis vorweisen können!

(kurzfristige Erlangung des Schießnachweises im hauseigenen Schießkino möglich!)

Wildbestand

Der Barnbruch ist weit über die Grenzen Niedersachsens bekannt für seinen starken Schwarzwildbestand. Durch die riesigen Schilfflächen und dem hohen Wasservorkommen, ist der Barnbruch ein idealer Lebensraum für unser Schwarzwild. Aber auch der Bestand an Damwild lässt keine Wünsche offen. Je nach Freigabe können gegen ein Entgeld auch Trophäenträger hier mitbejagt werden. Neben Dam-und Schwarzwild ist noch Rehwild freigegeben.

Preise

Tagesgebühr inkl. MwSt. 279 €

Zweitägiges Drückjagdseminar: 399 €

Training im Schießkino 100€/h

 

Bei der Drückjagd sind im Preis enthalten: Jagdorganisation und Durchführung sowie alle Abschüsse an Damkahlwild, Rehwild und Schwarzwild.

Trophäenträger können je nach Freigabe an Hand unserer Preisliste erlegt werden. Führende Stücke werden mit 800 € pro Stück bestraft!

Viel Glück & Waidmannsheil!